Sonntag, 1. April 2018

Frohe Ostern!


Ihr Lieben!

Ich wünsche euch allen wunderschöne, friedliche Ostertage, viel Spaß beim Eier suchen und viel Zeit mit euren Lieben!

Liebe Grüße


Mittwoch, 28. März 2018

Sunshine Blogger Award

Ich wurde von der lieben Suse von Suses-Buchtraum schon vor einige Zeit zum Sunshine Blogger Award nominiert! Das freut mich sehr, und jetzt komme ich endlich dazu, mitzumachen.

Vielen Dank, liebe Suse!

Was ist der Sunhine Blogger Award

Der Sunshine Blogger Award ist für diejenigen, die kreativ, inspirierend und positiv beim Versprühen ihres Sonnenscheins in der Buchblogger-Community sind. Danke dafür!
  • Danke dem Blogger, der dich getagged hat und markiere ihn mit seinem Link
  • Beantworte die 11 Fragen, die der Blogger dir gestellt hat
  • Nominiere 11 neue Blogger für den Award und stelle 11 Fragen
  • Liste die Regeln auf

Samstag, 17. März 2018

Bloggerbrunch #2 - Thema: Buchverfilmungen

Heute findet bei Tanja und Leni wieder ein Bloggerbrunch statt!

Ab 14.00 Uhr wird dieses Mal über Buchverfilmungen geplaudert. Weil ich beides gerne mache - lesen und Filme schauen - ist das natürlich ein perfektes Thema für mich und daher freue ich mich schon auf den Bloggerbrunch!

Vielleicht mögt ihr ja mitplaudern?

Liebe Grüße


Montag, 12. März 2018

Rezension #16 Der Wortschatz von Elias Vorpahl


  • Autor: Elias Vorpahl
  • Taschenbuch: 176 Seiten
  • Verlag: Buchblatt Verlag
  • Erscheinungsdatum: 1. Januar 2018
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3000571698
  • ISBN-13: 978-3000571695
  • Preis: Taschenbuch 9,99 € 
Das kleine Wort kann nicht glauben, was ihm sein Vater erzählt. Die Worte sind doch nicht wirklich auf die Menschen angewiesen, oder? Doch der Vater erklärt, dass durch die geschriebenen Geschichten der Menschen die Worte überhaupt erst existieren können. Das Wort geht nach diesem Disput zu seinem Freund, um Trost und Zuspruch zu finden. Ausgerechnet dann wird das Wort von einem Menschen ausgesprochen und verliert seinen Sinn. Auf der Suche nach diesem führt ihn seine fantastische Reise durch die Welt der Sprache und der Worte.

Samstag, 3. März 2018

Mein Blog wird 1 Jahr alt!



Ihr Lieben!

Es ist kaum zu glauben - aber ich habe meinen Buchblog nun schon seit einem Jahr!
Am 3.3.2017 habe ich meinen ersten Post verfasst, zwei Tage davor hatte ich mich bei Blogger angemeldet.

Dazu ermutigt hatte mich die liebe Petrissa vom Hundertmorgenwald, deshalb noch mal ein großes Dankeschön
von mir an dich, liebe Petrissa,
an dieser Stelle!

Ich habe in diesem Jahr so viel erlebt. Davor dachte ich ja immer,
ich kenne mich mit Büchern aus,
aber ich wurde eines Besseren belehrt. :D
Ich habe nun soviel mehr Einblick in die Bücherwelt bekommen,
und das finde ich einfach großartig!

Und was noch schöner ist:
Ich habe fantastische Menschen kennengelernt.
Dort draußen gibt es einfach wundervolle Menschen,
die das gleiche Hobby teilen.
Der Austausch mit euch, die lieben Kommentare,
die Blogaktionen - es war so toll,
daher hier ein großes

DANKE 

an euch alle,
die ihr meinen Blog so bereichert!

Auf viele weitere, wundervolle
Bloggerjahre!

Eure

 

Donnerstag, 1. März 2018

Neuerscheinungen März 2018


Hallo ihr Lieben!

Der Frühling steht vor der Tür, und im schönen Monat März kommen auch einige gute Neuerscheinungen auf den Markt. Ein paar davon habe ich hier für euch zusammengestellt.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern!

(* für alle nachfolgenden Bücher)

Dienstag, 27. Februar 2018

Rezension #15 Mach mich zu deinem Buch von Katja Muggli


  • Autor: Katja Muggli
  • Broschiert: 144 Seiten
  • Verlag: Südwest Verlag (*)
  • Erscheinungsdatum: 25. September 2017
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3517096164
  • ISBN-13: 978-3517096162
  • Preis: broschiertes Buch 12,99 €


"Mach mich zu deinem Buch" ist ein Bastel- und Mitmachbuch, in das man schreiben und kritzeln kann. Man kann Dinge daraus ausschneiden, sogar ganze Seiten, aber auch malen und Handlettering üben. Im Vordergrund steht dabei immer die eigene Kreativität.

Montag, 26. Februar 2018

Rezension #14 Götterfunke - Hasse mich nicht von Marah Woolf

  • Autor: Marah Woolf
  • Gebundene Ausgabe: 464 Seiten
  • Verlag: Dressler (*)
  • Erscheinungsdatum: 25. September 2017
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3791500414
  • ISBN-13: 978-3791500416
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • Preis: gebundene Ausgabe 18,99 € 


Achtung: Dies ist der 2. Band einer Trilogie, wer den ersten Band noch nicht gelesen hat, könnte gespoilert werden!

Die turbulenten Sommerferien sind vorüber und für Jess beginnt das neue Schuljahr. Und fast nichts ist mehr so, wie es war. Nicht nur, dass sie sich nach allem, was passiert ist, von ihrer besten Freundin losgesagt hat, zudem ist die Enttäuschung über Cayden immer noch sehr präsent. Sie möchte nur eines: Ihn vergessen. Gar nicht so einfach, wenn dieser besagte Typ, der zu allem Überfluss auch noch ein Gott ist, schon am ersten Schultag vor ihrer Nase steht! Jess ist verwirrt: Warum sind die Götter hier? Ist ihr etwa Agrios gefolgt und sie schwebt in Gefahr? Was Jess in den nächsten Wochen erlebt, hätte sie sich wohl nicht in ihren schlimmsten Träumen vorstellen können...

Freitag, 2. Februar 2018

Rezension #13 Wintersterne von Isabelle Broom




  • Autor: Isabelle Broom
  • Taschenbuch: 448 Seiten
  • Verlag: Diana Verlag (*)
  • Erscheinungstermin: 9. Oktober 2017
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453359100
  • ISBN-13: 978-3453359109
  • Originaltitel: A Year and a Day
  • Preis: Taschenbuch 9,99 € 
 

Das verschneite und winterliche Prag ist das Ausflugsziel von drei ganz unterschiedlichen Frauen, die aus den unterschiedlichsten Gründen in der Stadt im gleichen Hotel abgestiegen sind. Da ist die junge Sophie, die ein paar Tage alleine in der Stadt verbringen muss und auf die Ankunft ihres Verlobten Robin wartet. Für sie ist Prag eine ganz besondere Stadt, hat sie hier doch ihren Verlobten kennengelernt. Dann wäre da Megan, die für die Fotografie lebt und ihren besten Freund Ollie, einen Lehrer, begleitet, der die Stadt erkunden möchte, um darüber ein Schulprojekt zu leiten. Und dann ist da noch Hope, die für ihren ehemaligen Fahrlehrer Charlie ihren Mann verlassen hat und nun mit ihrem neuen Freund ein paar erholsame Tage in der tschechischen Hauptstadt verbringen möchte. In Prag lernen sich die Frauen und ihre Begleiter dann nicht nur untereinander kennen, sondern müssen sich auch mit sich selbst und ihren Leben auseinandersetzen.

Donnerstag, 1. Februar 2018

Neuerscheinungen Februar 2018


Hallo Ihr Lieben,

schon ist der erste Monat des Jahres 2018 vergangen und der Februar ist hier! Daher gibt es auch von mir wieder die Neuerscheinungen für diesen Monat, die mir aufgefallen sind und die ich euch gerne vorstellen möchte.

Und diesen Monat hat es sogar der eine oder andere Krimi in meine Liste geschafft. :D

Viel Spaß beim Stöbern!

(* für alle nachfolgenden Bücher)


Sonntag, 7. Januar 2018

Blogger Recognition Award

Hallo zusammen,

ich wurde von der lieben Suse von Suses Buchtraum für den Blogger Recognition Award nominiert. Vielen Dank, liebe Suse! Das freut mich sehr!

Bei dem Blogger Recognition Award geht es darum, auf Blogs, aufmerksam zu machen. Das ist eine super Sache und damit es nicht zu langweilig wird, gibt es ein paar Regeln.

Die Regeln:
  1. Bedanke dich bei demjenigen, der dich nominiert hat und verlinke ihn.
  2. Schreibe einen Beitrag, um deinen Award zu präsentieren.
  3. Erzähle kurz, wie du mit dem Bloggen angefangen hast.
  4. Gib zwei Ratschläge für neue Blogger.
  5. Nominiere 15 andere Blogger für diesen Award.
  6. Kommentiere auf den nominierten Blogs, lass die jeweiligen Personen wissen, dass du sie nominiert hast, und verlinke deinen Beitrag zum Award
Dann möchte ich doch gleich mal anfangen:

Erzähle kurz, wie du mit dem Bloggen angefangen hast

Die liebe Petrissa vom Hundertmorgenwald hat mir so davon vorgeschwärmt, dass ich einfach einen Blog erstellen musste! :D Sie wusste, dass mir Bücher und die ganze Welt darum herum wichtig sind. Sie hatte zwei Monate davor ihren Blog erstellt, und mich hat es dann so in den Fingern gekribbelt, dass ich schließlich am 1. März 2017 meinen eigenen Blog erstellte.

Gib zwei Ratschläge für neue Blogger

Das ist für mich gar nicht so einfach zu beantworten, weil ich mich eigentlich noch selbst zu den neuen Bloggern zähle. Aber nach den wenigen Monaten, in denen ich nun dabei bin, kann ich vielleicht folgendes sagen:

1. Egal, über was ihr schreiben wollt, wie ihr schreiben wollt und wie oft: Bleibt euch selbst treu. Verbiegt euch nicht! Nur so kann ein absolut authentischer Blog entstehen, nämlich euer eigener. Euer Blog soll schließlich genau euch widerspiegeln und niemand anderen sonst!

2.  Scheut euch nicht, andere bei Problemen oder Fragen anzusprechen. Es gibt so unglaublich viele Dinge rund um das Bloggen, da ist es am Anfang normal, dass man nicht alles wissen kann. Nach meiner Erfahrung gibt es dort draußen so viele liebe Menschen, die einem durch diesen Dschungel helfen. Bei mir war es Petrissa, die mich an die Hand nahm, vielen Dank noch mal dafür, meine Liebe! ♥

Nominiere 15 andere Blogger

Das hier sind die Blogs, die ich gerne nominieren möchte:

- Hundertmorgenwald
- printbalance
- CorniHolmes
- Unendliche Geschichte
- Zeilenspringerin
- Bücher - Seiten zu anderen Welten
- Mia Louu
- Kerstins Bücherstube
- Romantische Seiten
- Entchanted Kingdom of Ink
- Vollmondschatten
- Tintenmagie
- Sabz' Bücherblog
- Poesiegeklecker
- Janaslife

Es würde mich sehr freuen, wenn ihr mitmachen könntet!

Liebe Grüße

Montag, 1. Januar 2018

Neuerscheinungen Januar 2018


Das neue Jahr ist nun da, und ich hoffe, dass ihr alle gut reingerutscht seid! An dieser Stelle wünsche ich allen noch ein gutes und gesundes neues Jahr 2018!

Selbstverständlich gibt es auch im neuen Jahr die Neuerscheinungen bei mir zu sehen, die in den Bereichen Liebesroman, Frauenroman, Fantasy, Dystopie, Humor und Science Fiction herauskommen. Natürlich wird es auch immer wieder ein Buch aus einem anderen Genre in meine Liste schaffen.

Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Stöbern in den Neuerscheinungen des neuen Jahres.