Dienstag, 7. März 2017

Was ich noch sagen wollte #1



Ich weiß leider nicht, wie es bei euch war, aber hier hatte der Frühling letzte Woche schon leise an die Tür geklopft. Beim Gassi gehen lag so ein wohlbekannter, lange vermisster Duft in der Luft...

Doch der Winter will das Zepter scheinbar noch nicht ganz aus der Hand legen. Heute ist es hier bei uns wieder ganz schön frisch, dazu gab es heute Morgen auch Schneeregen. 

Ich finde, dass man trotzdem die Augen aufhalten sollte, gerade wenn man ein paar Minuten Zeit hat. Denn die Natur erwacht so langsam aus dem Winterschlaf, und das finde ich jedesmal wieder so schön zu sehen! Schneeglöckchen und Krokusse strecken ihre Blüten aus dem noch kalten Boden, die Bäume fangen zu knospen an und morgens hört man schon wieder die Vögel zwitschern.

In diesem Sinne wünsche ich einen wunderschönen Tag!

                               Eure

Kommentare:

  1. Ja, das frag ich mich auch! Hab doch glatt heute Halsweh bekommen.
    Aber wie hoffen. Na ja, bleibt einem ja auch nichts anderes übrig. xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilly!

      Oh, da wünsche ich Dir Gute Besserung! Halsweh hätte ja wirklich nicht mehr sein müssen.

      Natürlich, wir hoffen weiter. Und erfreuen uns einfach an dem, was wir jetzt schon haben. :)

      Liebe Grüße
      Tessa

      Löschen