Freitag, 2. Februar 2018

Rezension #13 Wintersterne von Isabelle Broom




  • Autor: Isabelle Broom
  • Taschenbuch: 448 Seiten
  • Verlag: Diana Verlag (*)
  • Erscheinungstermin: 9. Oktober 2017
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453359100
  • ISBN-13: 978-3453359109
  • Originaltitel: A Year and a Day
  • Preis: Taschenbuch 9,99 € 
 

Das verschneite und winterliche Prag ist das Ausflugsziel von drei ganz unterschiedlichen Frauen, die aus den unterschiedlichsten Gründen in der Stadt im gleichen Hotel abgestiegen sind. Da ist die junge Sophie, die ein paar Tage alleine in der Stadt verbringen muss und auf die Ankunft ihres Verlobten Robin wartet. Für sie ist Prag eine ganz besondere Stadt, hat sie hier doch ihren Verlobten kennengelernt. Dann wäre da Megan, die für die Fotografie lebt und ihren besten Freund Ollie, einen Lehrer, begleitet, der die Stadt erkunden möchte, um darüber ein Schulprojekt zu leiten. Und dann ist da noch Hope, die für ihren ehemaligen Fahrlehrer Charlie ihren Mann verlassen hat und nun mit ihrem neuen Freund ein paar erholsame Tage in der tschechischen Hauptstadt verbringen möchte. In Prag lernen sich die Frauen und ihre Begleiter dann nicht nur untereinander kennen, sondern müssen sich auch mit sich selbst und ihren Leben auseinandersetzen.

Donnerstag, 1. Februar 2018

Neuerscheinungen Februar 2018


Hallo Ihr Lieben,

schon ist der erste Monat des Jahres 2018 vergangen und der Februar ist hier! Daher gibt es auch von mir wieder die Neuerscheinungen für diesen Monat, die mir aufgefallen sind und die ich euch gerne vorstellen möchte.

Und diesen Monat hat es sogar der eine oder andere Krimi in meine Liste geschafft. :D

Viel Spaß beim Stöbern!

(* für alle nachfolgenden Bücher)


Sonntag, 7. Januar 2018

Blogger Recognition Award

Hallo zusammen,

ich wurde von der lieben Suse von Suses Buchtraum für den Blogger Recognition Award nominiert. Vielen Dank, liebe Suse! Das freut mich sehr!

Bei dem Blogger Recognition Award geht es darum, auf Blogs, aufmerksam zu machen. Das ist eine super Sache und damit es nicht zu langweilig wird, gibt es ein paar Regeln.

Die Regeln:
  1. Bedanke dich bei demjenigen, der dich nominiert hat und verlinke ihn.
  2. Schreibe einen Beitrag, um deinen Award zu präsentieren.
  3. Erzähle kurz, wie du mit dem Bloggen angefangen hast.
  4. Gib zwei Ratschläge für neue Blogger.
  5. Nominiere 15 andere Blogger für diesen Award.
  6. Kommentiere auf den nominierten Blogs, lass die jeweiligen Personen wissen, dass du sie nominiert hast, und verlinke deinen Beitrag zum Award
Dann möchte ich doch gleich mal anfangen:

Erzähle kurz, wie du mit dem Bloggen angefangen hast

Die liebe Petrissa vom Hundertmorgenwald hat mir so davon vorgeschwärmt, dass ich einfach einen Blog erstellen musste! :D Sie wusste, dass mir Bücher und die ganze Welt darum herum wichtig sind. Sie hatte zwei Monate davor ihren Blog erstellt, und mich hat es dann so in den Fingern gekribbelt, dass ich schließlich am 1. März 2017 meinen eigenen Blog erstellte.

Gib zwei Ratschläge für neue Blogger

Das ist für mich gar nicht so einfach zu beantworten, weil ich mich eigentlich noch selbst zu den neuen Bloggern zähle. Aber nach den wenigen Monaten, in denen ich nun dabei bin, kann ich vielleicht folgendes sagen:

1. Egal, über was ihr schreiben wollt, wie ihr schreiben wollt und wie oft: Bleibt euch selbst treu. Verbiegt euch nicht! Nur so kann ein absolut authentischer Blog entstehen, nämlich euer eigener. Euer Blog soll schließlich genau euch widerspiegeln und niemand anderen sonst!

2.  Scheut euch nicht, andere bei Problemen oder Fragen anzusprechen. Es gibt so unglaublich viele Dinge rund um das Bloggen, da ist es am Anfang normal, dass man nicht alles wissen kann. Nach meiner Erfahrung gibt es dort draußen so viele liebe Menschen, die einem durch diesen Dschungel helfen. Bei mir war es Petrissa, die mich an die Hand nahm, vielen Dank noch mal dafür, meine Liebe! ♥

Nominiere 15 andere Blogger

Das hier sind die Blogs, die ich gerne nominieren möchte:

- Hundertmorgenwald
- printbalance
- CorniHolmes
- Unendliche Geschichte
- Zeilenspringerin
- Bücher - Seiten zu anderen Welten
- Mia Louu
- Kerstins Bücherstube
- Romantische Seiten
- Entchanted Kingdom of Ink
- Vollmondschatten
- Tintenmagie
- Sabz' Bücherblog
- Poesiegeklecker
- Janaslife

Es würde mich sehr freuen, wenn ihr mitmachen könntet!

Liebe Grüße

Montag, 1. Januar 2018

Neuerscheinungen Januar 2018


Das neue Jahr ist nun da, und ich hoffe, dass ihr alle gut reingerutscht seid! An dieser Stelle wünsche ich allen noch ein gutes und gesundes neues Jahr 2018!

Selbstverständlich gibt es auch im neuen Jahr die Neuerscheinungen bei mir zu sehen, die in den Bereichen Liebesroman, Frauenroman, Fantasy, Dystopie, Humor und Science Fiction herauskommen. Natürlich wird es auch immer wieder ein Buch aus einem anderen Genre in meine Liste schaffen.

Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Stöbern in den Neuerscheinungen des neuen Jahres.

Sonntag, 31. Dezember 2017

Einen guten Start in das neue Jahr 2018!



Hallo alle zusammen,
 
Ich wünsche euch und euren Lieben einen wunderbaren Start in das neue Jahr 2018!

Eure


Samstag, 23. Dezember 2017

Frohe Weihnachten!

Ihr Lieben,

ich wünsche euch allen wunderbare, besinnliche und ruhige Weihnachtstage mit den Menschen, die ihr bei euch haben wollt! 

Lasst es euch gut gehen!

Herzliche Grüße

 

Mittwoch, 20. Dezember 2017

Gewinnspiel bei Lilly vom Hundertmorgenwald

Hallo ihr Lieben,

die liebe Lilly vom Hundertmorgenwald hat vor ein paar Tagen ein Gewinnspiel gestartet, das noch bis zum 23.12.17 geht.

Weil es dort ein Buch zu gewinnen gibt, was ich schon lange im Auge habe, möchte ich auch sehr gerne daran teilnehmen. :)

Es geht darum, ein Foto von etwas zu machen, was man mit dem Buch "Luna - Im Zeichen des Mondes" von Anne Buchberger assoziiert. Aus den Elementen, die mir sofort in den Kopf gekommen sind, als ich den Inhalt der Geschichte zusammen mit dem Titel und Cover gelesen habe, habe ich diese Collage aus mehreren Bildern gemacht:


Liebe Grüße